Chile

Berge, Seen und Wasserfälle | Mountains, lakes and waterfalls


Termin | travel date

Vom 03. Januar bis 17. Januar 2023 (Flug 02. Januar 2023)

From 3rd to 17th of January 2023 (Fligth 2nd January 2023)


Preis | Price

Preis pro Person: 6.450 €. Die Mindestteilnehmerzahl für diese Reise beträgt 7 Personen. Einzelzimmer gegen Aufpreis  (600 €) möglich.

Price per person: 6.450 €. The minimum number of participants for this trip is 7 people. Single room possible for an additional charge (600 €).


Geplanter Ablauf und Reiseroute | planned travel route

02.01.2023

Abflug nach Chile.

Fligth to Chile.

Tag | Day 1 – 03.01.2023

Ankunft am Flughafen Temuco und Transfer nach Melipeuco; Übernachtung im Hotel Los Pioneros; entspannt Euch nach dem Flug im Pool oder in den Thermalwannen bei einem Bier. Wir lernen uns kennen und checken die Fahrräder.  Danach Willkommen-Abendessen à la carte.

Arrive to Temuco Airport and transfer to Melipeuco, Hotel Los Pioneros. Relax after the flight in the swimming pool or in the hot water bath tubs, with a beer. Set up of the bikes and welcome dinner with a menu of your choice.

Tag | Day 2 – 04.01.2023

70 km: Melipeuco – Manzanar (Schotter), National Park Conguilio; Übernachtung im Hotel Vortice und Abendessen im Restaurant Anden-Rose. Wir probieren das Essen der einheimischen Mapuche und schlafen vor der langen Tour am nächsten Tag, mit dem Blick auf die Sterne, in einem chilenischen Domo in Mitten der Gebirgskette der Anden.

70 km: Melipeuco – Manzanar (Gravel road), National Park Conguilio. Hotel Vortice | Dinner Anden Rose Restaurant. Taste the real Mapuce food made by the Vortice Chef. Sleep before a long ride in a Chilean Domo, with a sight of the stars in the middle of the cordillera de los andes.

Tag | Day 3 – 05.01.2023

30 km: Manzanar – Laguna Blanca (Asphalt und Schotter), Nationalpark Malalcahuello; Übernachtung und Abendessen im Hotel Donde Juancho. Stadt und Tal Lonquimay mit Blick auf die Vulkane Lonquimay und Sierra Nevada.

30 km: Manzanar – Cuesta las Raices – Lonquimay (Gravel and Cycle path), National Reserve Malalcahuello; Hotel Donde Juancho | Dinner Donde Juancho Restaurant. Special town in the Lonquimay Valley with views of the Volcano Lonquimay and Sierra Nevada.

Tag | Day 4 – 06.01.2023

75 km: Lonquimay – China Muerta – Melipeuco (Asphalt und Schotter), Naturschutzgebiet China Muerta; Übernachtung und Abendessen im Hotel Los Pioneros. Muerta ist einer der höchsten Punkte der Reise aufgrund der atemberaubenden Schönheit der Landschaft. Rückfahrt am nächsten Tag nach Melipeuco im China Reservat.

75 km: Lonquimay – China Muerta – Melipeuco (Gravel and Cycle path), National Reserve China Muerta; Hotel Los Pioneros | Dinner Los Pioneros Restaurant. Muerta one of the highest point of the Tour because of the extreme nature beauty of the landscape. Return to Melipeuco riding in the Reserve China next day.

Tag | Day 5 – 07.01.2023

75 km: Melipeuco – Cunco – Villarrica/Pedregosa (Asphalt und Schotter), Transfer nach Pucon; Übernachtung im Hotel Cumbres del Sur und Abendessen im Restaurant Traven. Pucon ist das bedeutendste Touristenzentrum im Süden von Chile mit vielen Abenteueroptionen, Restaurants, Cafes und Blick aus dem Stadtzentrum auf den Vulkan Villarrica.

75 km: Melipeuco – Cunco – Villarrica/Pedregosa (Gravel and Cycle path), Transfer to Pucon; Hotel Cumbres del Sur | Dinner Trawen Restaurant. Pucon is the more important tourist center of the south of Chile with several adventure options, restaurants and cafés with views of the Villarrica Volcano from the town center.

Tag | Day 6 – 08.01.2023

Tag zur freien Verfügung in Pucon. Alternativ (nicht im Reisepreis enthalten):

  • Ironman 70.3 in Pucon
  • Wildwasserfahrt
  •  Wandern am Villarrica Vulkan

Übernachtung im Hotel Cumbres del Sur, Abendessen im Restaurant Pizza Cala. Die alternativen Optionen sollten zu Beginn der Reise reserviert werden.

Free day in Puerto Varas. Alternative free activity (NOT included):

  • Ironman 70.3 race, Pucon
  • Rafting
  • Trekking Villarrica Volcano

Hotel Cumbres del Sur  | Dinner Pizza Cala Restaurant. The alternative options should be reserved at the beginning of the trip.

Tag | Day 7 – 09.01.2023

70 km: Pucon – Termas Geometricas – Hotel Vergara Coñaripe (Asphalt, Schotter, schmale Pfade); Übernachtung und Abendessen im Hotel Termas de Vergara. Wir fahren auf einer der bekanntesten Strecken im Süden Chiles zwischen den Vulkanen Villarrica und Quentrupillan und entspannen uns in den Termas Geomitricas, mitten im Wald.

70 km: Pucon – Termas Geométricas – Hotel Vergara/Coñaripe (Gravel and Cycle path, single track); Hotel Termas de Vergara | Dinner Termas de Vergara Restaurant. Ride one of the single tracks most famous of the south of Chile between the Villarrica and Quetrupillan Volcanoes. Finally for relax termas in the Geometricas Complex the best of Chile.

Tag | Day 8 – 10.01.2023

50 km: Termas de Vergara – Coñaripe – Panguipulli (Schotter und Asphalt); Übernachtung im Hotel 381 und Abendessen im Restaurant Panguipulli. Die asphaltierte Straße, auf der wir fahren, ist Teil der 7-Seen-Rundfahrt in Chile mit großartigen Aussichten auf den Panguipulli See sowie die Vulkane Mocho und Choshuenco.

50 km: Termas de Vergara – Coñaripe – Panguipulli (Gravel and Cycle path); Hotel 381 | Dinner Panguipulli Restaurant. This asphalt road is part of the 7 lakes circuit of Chile with great views of the Panguipulli lake and Mocho and Choshuenco Volcanoes.

Tag | Day 9 – 11.01.2023

57 km: Panguipulli – Los Lagos (Asphalt); Übernachtung und Abendessen in einem Hotel in Los Lagos.

57 km: Panguipulli – Los Lagos 57km (Cycle path); Hotel | Dinner Los Lagos.

Tag | Day 10 – 12.01.2023

53 km: Los Lagos – Futrono (Asphalt und Schotter); Übernachtung und Abendessen in einem Hotel in Futrono.

53 km: Los Lagos – Futrono  (Gravel and Cycle path); Hotel | Dinner Futrono.

Tag | Day 11 – 13.01.2023

90 km: Futrono – Entre Lagos; Übernachtung und Abendessen im Hotel Hosteria Entre lagos.

90 km: Futrono – Entre Lagos; Hotel | Dinner Hosteria Entre lagos.

Tag | Day 12 – 14.01.2023

58 km: Entre Lagos – Puerto Octay; Übernachtung und Abendessen in einem Hotel in Octay

58 km: Entre Lagos – Puerto Octay; Hotel | Dinner Octay

Tag | Day 13 – 15.01.2023

52 km: Puerto Octay – Frutillar – Puerto Varas (Asphalt); Übernachtung in einem Hotel in Puerto Varas. Letzter Tag der Tour. Wir besuchen die Stadt Frutillar am Ufer des Llanquihue See mit dem Operntheater. Ankunft in Puerta Varas, eine von Deutschen gegründete Stadt. Am Abend essen wir im Restaurant La Olla Meeresfrüchte.

52 km: Puerto Octay – Frutillar – Puerto Varas (Cycle path); Hotel Puerto Varas | Dinner La Olla. Final day of the tour visiting beautiful town of Frutillar at the shores of Llanquihue lake with the Opera Theater. Arrive to Puerto Varas with special sea food for dinner.

Tag  | Day 14 – 16.01.2023

Tag zur freien Verfügung: Wir erkunden Puerto Varas. Übernachtung und Abendessen in einem Hotel in Puerto Varas.

Free day in Puerto Varas. Hotel | Dinner Puerto Varas.

Tag | Day 15 – 17.01.2023

Transfer und Rückflug nach Deutschland

Transfer to Puerto Montt Airport.


Kontakt

Mailadresse Südamerika-Radreisen